Über uns

Über uns

Erfahren Sie mehr über uns als Arbeitgeber und finden Sie heraus, was Sie bei uns erwartet.

Mehr erfahren »
Über uns

Arbeit

Alles rund um Ihren Einstieg bei Labelident sowie unsere aktuellen Stellenangebote für Fachkräfte und Berufseinsteiger.

Informieren und bewerben »
Über uns

Ausbildung

Aktuelle Ausbildungsstellen und viele Informationen darüber, was dich als Azubi in unserem Haus erwartet.

Zu den Ausbildungsstellen »
Über uns

Praktikum

Unsere Angebote für Schüler und Studenten, die uns kennenlernen möchten.

Zu den Praktikumsplätzen »


Das sind wir

  • Für unsere Kunden sind wir Partner und Experte in Sachen Kennzeichnung.
  • Für Außenstehende sind wir ein aufstrebendes mittelständisches Unternehmen im Schweinfurter Maintal, das in den wenigen Jahren seiner Firmengeschichte seine Mitarbeiter- und Quadratmeterzahl massiv erhöhen konnte.
  • Für unsere Mitarbeiter sind wir ein Ort, wo gemeinsam Leistung erbracht und am Erfolg partizipiert wird. Außerdem ein Ort, wo sie eine Menge Spaß bei der Arbeit haben.
  • Für unsere Auszubildenden sind wir eine Möglichkeit, sehr viel zu lernen und sich eine Zukunft aufzubauen und für Studenten die Chance, sich praktisch einzubringen.
  • Für unser Mutterunternehmen in Braunschweig sind wir ein junges und sehr willkommenes Mitglied in der Unternehmensgruppe.
  • Und was sind wir für Sie? Finden Sie es auf den nächsten Seiten heraus!

Das tun wir

Wir sind Experten für Thermotransferdrucksysteme und Hersteller von Etiketten für den Thermotransferdruck. Als Partner der Industrie beliefern wir zahlreiche Geschäftskunden europaweit mit allem, was sie für die hauseigene Kennzeichnung benötigen und konnten uns damit einen zufriedenen Kundenstamm von über 70.000 Unternehmen, vom Handwerksbetrieb bis zum Konzern verdienen, querbeet durch verschiedenste Branchen. Denn Etiketten braucht jeder Betrieb.

Ob im Versandbereich zur Kennzeichnung von Umverpackung oder als Hersteller von Geräten zur Kennzeichnung des Produktes mit einem Typenschild. Jeder benötigt Aufkleber, um technische Informationen, Informationen zum Handling oder gesetzliche Vorgaben aufzubringen.

Schauen Sie jetzt einmal auf die Rückseite oder Unterseite Ihres Monitors. Und? Klebt da ein Etikett?!

Jetzt weiterlesen

Was bisher geschah…

2004 legte Thomas Simon gemeinsam mit einem Partner den Grundstein für das Unternehmen Labelident. Früh stand für beide fest: Labelident sollte sich ganz auf den Bereich der industriellen Kennzeichnung konzentrieren und über den Internetvertrieb an Geschäftskunden vermarkten.

Ab 2005 wuchs bereits eine eigene Produktion langsam heran, zunächst mit kleinen Tischdruckern. Heute erstreckt sich der Maschinenpark über zwei Gebäude zusammen mit einem großen Lager mit Rohmaterial, Halb- und Fertigerzeugnissen. So schaffen wir es, unseren Kunden eine hohe Verfügbarkeit und kurze Lieferzeiten selbst bei Etiketten in Sonderanfertigungen zu bieten. Gleichzeitig verschaffen wir uns größtmögliche Unabhängigkeit von Zulieferern, kontrollieren unsere eigenen Prozesse und machen uns so zu einem zuverlässigen Partner für unsere Kunden!

Heute sind wir ein etablierter Händler und Hersteller mit hoher Kompetenz in Onlinevermarktung und Vertrieb und es gilt unsere Position auszubauen, uns weiterhin am Markt zu behaupten und wo erforderlich zu verändern, um geänderten Marktanforderungen zu begegnen.

Egal ob Shop, Logistik oder Kundenberatung: Die Herausforderungen eines Unternehmens unserer Größe lassen sich nicht von einzelnen allein stemmen. Wir benötigen verschiedenste Kenntnisse und Fähigkeiten und sind auf die gute Zusammenarbeit und das Engagement unserer Mitarbeiter angewiesen. Aus diesem Grund sind Teamarbeit und das gemeinsame Arbeiten für uns so wichtig: Nur wenn den Kollegen im Versand dieselbe Wertschätzung entgegengebracht wird, wie den Mitarbeitern in der Kundenberatung, kann gute Zusammenarbeit entstehen und man gemeinsam an dauerhaftem Erfolg arbeiten. Damit vom Auftrag im Online-Shop oder der Beratung zur speziellen Anwendung im Vertrieb bis hin zum Versand der Palette voller Etiketten und Farbbänder alles rund läuft, arbeiten rund 100 Mitarbeiter in den verschiedensten Bereichen.

Und unser Gründer, Herr Thomas Simon, leitet auch heute noch mit viel Geschick und ‚Spucke‘ als Geschäftsführer unser Unternehmen zusammen mit seinem Kollegen Herr Frithjof von Kessel, der in Braunschweig die Gesamtgeschäftsführung innehat.

2010 entdeckte die Braunschweiger Kroschke Holding nämlich das Potenzial unseres noch jungen Unternehmens und nahm Labelident in die Unternehmensgruppe auf. Dort etablierten wir uns als rasch wachsendes Tochterunternehmen im Onlineversand.

Wir arbeiten eigenständig, nutzen aber gerne Synergien, wo es möglich und sinnvoll ist. Das ist ein Vorteil und macht uns in der Gruppe stark. Ein Bereich, in dem wir beispielsweise sehr eng und gut zusammenarbeiten ist Personalwesen – daher kommt beispielsweise ihre Bewerbung, die Sie uns über das Onlineformular hochladen bei unserer gemeinsamen Personalabteilung in Braunschweig an.





Bedruckte und unbedruckte Etiketten Labelident Lagerfläche Unsere Laserstanze Schulungen und Weiterbildungen

 

Warum zu uns?

Ein Wort vorweg – wir sind nicht die Großindustrie. Aber als Arbeitgeber haben wir trotzdem eine Menge zu bieten:

Eine fundierte Einarbeitung mit hochgekrempelten Ärmeln und Spaß.
Ein rundum angenehmes Arbeitsklima dank motivierter und hilfsbereiter Kollegen.
Kurze Entscheidungswege und ein offenes Ohr für neue Ideen.
Anerkennung ihrer Leistungen und eine angemessene Vergütung.
Ein professionelles Umfeld, in dem Sie ihre berufliche Heimat finden können.
Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung.

Außerdem bieten wir Ihnen als Arbeitnehmer ein freundschaftliches und kollegiales Umfeld, in dem Sie sich wohl fühlen sollen. Verschiedene kleine Vorteile und Gemeinschaftsaktionen lockern den Arbeitsalltag zu diesem Zweck ein wenig auf:

Weil uns gesunde Ernährung wichtig ist – Der Obsttag

Jede Woche erwartet Sie frisches Obst von Fruitful Office, an dem Sie sich gerne bedienen dürfen. Seit Anfang 2018 stellen wir je einen Obstkorb pro Etage bereit, der mit verschiedenen Früchten der Saison gefüllt ist.

Greifen Sie zu – denn damit unterstützen Sie nicht nur Ihre Gesundheit sondern auch einen guten Zweck.






Etikettenmafia beim Schweinfurter Rotarian River Raft Race

Sportliche Aktivitäten im Labelident-Team

Mehrere sportliche Aktivitäten laden zum gemeinsamen Auspowern ein und bringen Sport und Spaß in Ihr Arbeitsleben. Als Etikettenmafia sind wir beispielsweise jedes Jahr beim Schweinfurter Rotarian River Raft Race vertreten und rudern mit anderen Firmen und Vereinen um den Sieg. Außerdem sind wir bei Firmenläufen und Radfahr-Challenges rund um Schweinfurt mit dabei und freuen uns auf rege Teilnahme aus unserem Haus.

Wer auch in der Pause frische Luft benötigt, kann sich außerdem zu einem Spaziergang in unserer frisch angelegten Parkanlage aufmachen. Und wer zwischendurch ein kleines Mannschaftserlebnis möchte, auf den wartet ein frei verfügbarer Tischkicker für die Pausenzeiten.






Labelident Sommerfest

Ob Labelident oder Kroschke – Feste und Feiern dürfen nicht fehlen

Ob wir unser Firmenjubiläum zelebrieren oder nach Braunschweig reisen, um mit unseren Kollegen der Unternehmensgruppe Weihnachten zu feiern: Auch an Festen und Feierlichkeiten fehlt es im Labelident-Jahr nicht. Einmal im Jahr findet unser Sommerfest statt, bei dem wir den Grill anschmeißen und gemeinsam essen und trinken. Dazu wartet das wiederkehrende Kickerturnier oder eine Darts-Scheibe auf rege Teilnahme und Verausgabung.

Außerdem gibt es die jährliche Weihnachtsfeier in Braunschweig, zu der alle Mitglieder der Kroschke Unternehmensgruppe herzlich eingeladen sind. Es warten eine unterhaltsame Bühnenshow, ein großzügiges Buffet und Getränke sowie eine jährliche Tombola mit vielen Gewinnen.






Marie - unser Chief Amusement Officer

Labelident ist auf den Hund gekommen – und das wörtlich

Marie heißt unsere vierbeinige Unterstützung, die den Büroalltag bei Labelident jeden Tag ein wenig schöner macht. Die vielbeschäftigte Hündin trägt die Position des „Chief Amusement Officers“ und nimmt diese sehr ernst. Auch sie wartet auf Sie, wenn Sie sich für eine Arbeitsstelle bei uns entscheiden – hält sich aber natürlich zurück, wenn Sie es vorziehen, Ihren Abstand zu wahren.